CUP – Candidatura d’Unitat Popular

    Die CUP (Kandidatur der Volkseinheit) ist ein katalanischer Parteipolitischer Zusammenschluss der 1986 gegründet wurde. Die CUP ist eine eindeutig sozialistische Organisation und zielt darauf ab, das kapitalistische sozioökonomische Modell durch ein neues zu ersetzen, das sich auf menschliche Kollektive und den Respekt vor der Umwelt konzentriert. Sie setzt sich laut Selbstbeschreibung für ein unabhängiges, sozialistisches, ökologisch nachhaltiges, territorial ausgewogenes und von den Formen der patriarchalen Herrschaft getrenntes Land ein. Die CUP setzt sich aus verschiedenen  lokalen  und / oder kommunalen Versammlungen (LAs) im gesamten Gebiet der Països Catalans zusammen, die autonom von einander arbeiten.

    für mehr Informationen siehe: Weblink