EITB – Euskal Irrati Telebista

    Baskisch: Euskal Irrati Telebista ist das öffentliche baskische Radio und Fernsehen, angegliedert an das Kultur-Ministerium der baskischen Regierung. Es wurde 1982 gegründet zur Unterstützung des Normalisierungs-Prozesses der baskischen Sprache Euskara. Thematisch befasst sich EITB mit Fragen aus allen Teilen des historischen Baskenlandes, auch Iparralde und Navarra, was gelegentlich zu politischem Streit führt. Neben verschiedenen Radiokanälen unterhält EITB vier TV-Kanäle, ETB1 in baskischer Sprache, ETB2 auf Spanisch, sowie zwei weitere Sport- und Kulturkanäle.

    Mehr Informationen unter: @baskultur (Original Eintrag)