ICO – Instituto del Crédito Oficial

    Das ICO (Amtliche Kreditinstitut) ist eine öffentliche Bank, die dem Wirtschaftsministerium über das Staatssekretariat für Wirtschaft und Unternehmensunterstützung angeschlossen ist. Sie wurde 1971 als Einrichtung zur Koordination und Kontrolle öffentlicher Banken gegründet. Sie hat den Rechtsstatus eines Kreditinstituts und gilt als staatliche Finanzaufsichtsbehörde.

    Selbstbeschreibung des ICO:
    "Seine Aufgaben sind die Förderung von Wirtschaftsaktivitäten, die zum Wachstum, zur Entwicklung des Landes und zur Verbesserung der Verteilung des nationalen Reichtums beitragen. Insbesondere Aktivitäten von sozialer, kultureller, ökologischer oder innovativer Bedeutung werden besondere Aufmerksamkeit geschenkt."

    für mehr Informationen siehe: Weblink