Izquierda Republicana

    Izquierda Republicana (=Republikanische Linke) eine 1934 gegründete demokratische und laizistische spanische Partei. Nach
    der Sozialistischen Arbeiterpartei PSOE zweitstärkste politische Kraft im Parteienbündnis der Volksfront. Von 1936 bis
    1939 in allen Regierungen der Spanischen Republik vertreten, ebenso in der republikanischen Regierung im Exil
    (1936-1977).